peintures et graphismes

andbau (andre Baucamp) né en 1950 à Antoing  (B).

Etudes de graphisme à l ABAT (academie des beaux arts Tournai).

Reside à Zürich (CH). Expositions en Suisse : Zürich x3, Rapperwil,Brig.

Expositions en Belgique: Tournai, Mons. etc.

 

André Baucamp: Ausbildung Grafik-Kunst in der Ecole Superieure des Arts in Tournai, Belgien bei Victor Noel unter Anderen, dessen Einfluss ihn prägte.

Schon während der 7-jährigen Studienzeit mehrere Ausstellungen in Belgien in diversen Städten. Entwicklung eigener Technik und Ausdruck im ironisch fatalistischen Realismus. Aus der Karikatur will er ein Bild erschaffen.

Erste Ausstellung in der Schweiz 1977 in der Galerie Paul Rothenhäuser. Weitere erfolgten in Brig, Rapperswil, Schaffhausen und Zürich, wie Migros Museum für Gegenwartskunst, Klinik Bircher Benner.

Diverse Auftragsarbeiten für Tages-Anzeiger Magazin Deckblätter.

Öffentlicher Rückzug und Unterbruch desselben mit der Ausstellung Oktober 2015 in der Projekt Galerie Zürich.